Author Topic: Grafik LCD über Parallel-Port?  (Read 3194 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Bubbleman

  • Holding
  • Posts: 1
    • View Profile
Grafik LCD über Parallel-Port?
« on: August 16, 2015, 08:20:51 AM »
Hallo

Ich stelle die Frage erst mal hier im deutschen Eck :)

Gibt es die Möglichkeit aus Mach3 heraus oder mittels weiterer Software (z.B. LCDHype) Daten auf ein Grafik LCD Display auszugeben welches an einem (weiteren) Parallel-Port angeschlossen ist?
Das Display als solches funktioniert momentan an einem anderen Rechner tadellos.
Die Frage ist, ob und wie man Daten aus Mach3 heraus darauf anzeigen lassen kann.

Vielen Dank.

Offline TPS

  • Active Member
  • Posts: 1,133
    • View Profile
Re: Grafik LCD über Parallel-Port?
« Reply #1 on: August 24, 2015, 05:23:10 AM »
Hallo,

da Mach3 ja auch VB unterstützt würde ich grundsätzlich sage es ist möglich,
mit Hilfe von API call's.
Aber es wir nur der macropump script zyklisch ausgführt, und IMHO hat eine
Ansteuerung für ein LCD display dort nicht verloren (nur meine Meinung.)

Ich weis jetzt nicht, was auf dem Display angezeigt werden soll,
aber ich würde einen Weg über Modbus -> Arduino -> LCD diplay suchen,
da in einem Brain relativ einfach Werte über den Modbus an einen Arduino geschickt
werden können, und der sich dann um die Anzeige kümmern kann.

Gruß Tom
anything is possible, just try it.
if you find some mistakes, in my bad bavarian english,they are yours.

herr schmeiß hirn vom himmel