Hello Guest it is January 16, 2021, 12:30:31 AM

Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - TPS

1511
German / Re: Bauteil ausrichten
« on: December 29, 2017, 01:51:24 PM »

[/quote]
Ich glaube ich verstehe jetzt, wo der Knackpunkt liegt. Der Nullpunkt liegt ja bei einem verschobenen Prüfling nicht da, wo ich ihn erwarten würde. Da muss ich noch mal drüber nachdenken.



das meinte ich, warum der Winkel alleine nicht reicht.

Gruß Tom

1512
German / Re: Bauteil ausrichten
« on: December 29, 2017, 01:49:26 PM »
sicher gibt es ein ATN(x) Funktion

siehe Attachments.

zur Sicherheit hab ich mal VBScript Comandos auch mit drangehängt.

Gruß Tom

1513
German / Re: Bauteil ausrichten
« on: December 29, 2017, 01:32:25 PM »
OK,

VB ist C++nur viel einfacher (zumindest manchmal).

So um jetzt weiterzukommen brauche ich ein paar Info's

Du hast geschrieben, das Du die X,Y,Z Achse schon automatisch vermessen kannst.

Wie machst Du das genau ?

Für G68 (oder genau gesagt, das was Du damit machen willst) brauchen wir ja nicht nur den
Winkel, sondern auch die linke unter Ecke (X0,Y0), um die wir dann das Werkstück drehen.

Ich stelle mir jetzt Deine Anforderung ungefähr so vor:

1. Werkstück auflegen
2. Werkstück vermessen, vollautomatisch auf Knopfdruck, hier wird X0 Y0 und der Winkel bestimmt
3. Fräsen

mal ganz grob heruntergebrochen.

Gruß Tom
  

1514
German / Re: Bauteil ausrichten
« on: December 29, 2017, 01:10:03 PM »
Servus Marco,

ok, jetzt geht es Richtung VB Scripting.
Wie weit hast Du Dich damit schon beschäftigt?

Gruß Tom

1515
Brains Development / Re: Stop any movement of axis if Input is not active
« on: December 29, 2017, 06:50:12 AM »
OK, no problem.

in your macrofolder (normaly  C:\Mach3\macros\yourprofilename)
should be a macro called macropump.m1s .
if not create one with Texteditor and put These code in:

Code: [Select]

Sub Main()

  IF ((GetoemDRO(806) > 0) and (Input1 = False)) Then
    DoOEMButton(1003)
  End If

End Sub


make sure that in Config -> General Config -> Run Macro Pump is enabled.
Restart Mach3

test.

Thomas

1516
German / Re: Bauteil ausrichten
« on: December 29, 2017, 02:57:53 AM »
Servus ocram12,

das ist mit Mach3 auch möglich.
G68/G69 ist hier die gewünschte Funktion.

Zuerst mal mußt Du Dir aber einen Kantentaster bauen/kaufen,
und in Betrieb nehmen.

Dazu gibt es hier hier im Forum einige Info's.

Der Rest ist dann "nur" noch ein kleines macro, das 2 Punkte misst,
und dann den Winkel ausrechnet.

Gruß Tom

1517
Brains Development / Re: Stop any movement of axis if Input is not active
« on: December 29, 2017, 02:43:46 AM »
Hi,

i think you have to "split" this into two parts.

part 1 witch is in the macro what enables the nailer.
here you have to wait for the Input after the nailing something like this:

Code: [Select]

'wait for Input1
While Input1 = false
Sleep(200)
Wend


part 2 will be in macropump, and only stop X-Axis if x-Axis is running and Input1 is off

Code: [Select]

IF ((GetoemDRO(806) > 0) and (Input1 = False)) Then
  DoOEMButton(1003)
End If


Thomas   

1518
VB and the development of wizards / Re: Debugging code
« on: December 23, 2017, 03:39:52 AM »
i also figured out
Code: [Select]
 message("Message1")
  message("Message2")
is not working, means is not showing up in logfile.
Code: [Select]
 message("Message1")
  sleep(100)
  message("Message2")
  sleep(100)
is working.

Thomas

1519
Mach3 under Vista / Re: Mach3 won't load new g codes
« on: December 23, 2017, 03:37:57 AM »
or post one of your "new" g-gode files, to have a look.

Thomas

1520
VB and the development of wizards / Re: Debugging code
« on: December 22, 2017, 03:41:37 PM »
it will only Show up in logfile if text is different.

i.e. Message( "Tool Radius 1 is " & ToolRadius )